Veganuary Rezepte
Veganuary Rezepte im Januar

Veganuary Rezepte - einfach vegan in 2023

Juhu – wie schön, dass Du hier gelandet bist! Das heißt, Du suchst nach leckeren veganen Rezepten für den Veganuary, was wiederum bedeutet, dass vegane Ernährung dich interessiert. Aus diesem Grund habe hier extra für dich viele leckere und einfache Veganuary Rezepte aus meinem Blog zusammengefasst. Allesamt köstlich lassen sie sich einfach und schnell zubereiten und können dich einen Monat lang (oder auch länger) durch deinen Alltag begleiten.

Dass Du am Veganuary teilnehmen möchtest bedeutet nicht nur, dass Du in den nächsten Wochen viel Spaß dabei haben wirst, Neues zu entdecken. Ganz nebenbei ergeben sich dabei noch weitere Vorteile, auf die ich unter anderem in meinem Artikel Veganuary – so kommst Du easy durch deinen veganen Januar eingehe. Am Ende empfehle ich dir außerdem besonders gute vegane Produkte, schau dafür einfach in den verlinkten Artikeln vorbei.

Aber los gehts – schauen wir uns endlich all die leckeren Rezepte an, die auf dich warten. Viel Spaß!

Das erwartet dich

7 einfache vegane Frühstücks-Rezepte für deinen Veganuary

Je nach Jahreszeit und Laune verlangt das Herz nach ganz unterschiedlichem Frühstück. Im Sommer bevorzuge ich z.B. gerne einen erfrischenden nahrhaften Smoothie, im Winter wiederum darf es gerne warm und cremig sein. Außerdem mag ich es gerne, wenn ich Dinge vorbereiten kann – Meal-Prep ist besonders bei Frühstück ein Gamechanger, wenn es morgens schnell gehen muss.

Veganes Rührei - das beste Rezept

Du denkst, dass Du ab sofort auf Rührei verzichten musst? Keineswegs! Scrambled Tofu oder auch Tofu-Rührei ist eine wirklich superleckere Alternative, die sehr authentisch schmeckt und außerdem auch noch wesentlich gesünder ist.

Außerdem erhältst Du neben dem Rezept noch weitere Einkaufstipps, welche Fertigprodukte aus dem Einzelhandel sich hier lohnen.

Veganer Käse

die besten Produkte & wo Du sie kaufen kannst
Zu den Tipps
Franziska aka Allgäukind

Hey, ich bin Franzi!

Mein Motto lautet: Das Leben ist zu kurz, um schlecht zu essen.

Ich liebe Essen – darum muss es immer lecker sein! Genauso sehr liebe ich es, wenn dieses Essen einfach zuzubereiten ist und bestenfalls auch noch schnell.  Also am liebsten easy peasy und mit Spaß in den Alltag integrierbar. 

Meine liebsten und bewährtesten Rezepte teile ich hier mit dir und und freue mich, wenn diese auch dich in deinem Alltag unterstützen – ganz einfach & mit Genuss! 

Herzliche Grüße, Franzi

Ich wurde bei der Fachfernschule ecodemy ausgebildet!

3 leckere vegane Frühstücksideen zum Vorbereiten für mehrere Tage

Hier findest Du 3 Frühstücks-Rezepte, die hervorragend vorzubereiten sind und die quasi das ganze Jahr abdecken. Ein feines veganes Oatmeal für kalte Wintertage, einen erfrischenden Smoothie mit ordentlich Proteingehalt und leckere Overnight Oats, die langanhaltend sättigen.

Alle drei Rezepte kannst Du gleich für mehrere Tage im Voraus vorbereiten, so beginnt dein Start in den Tag ganz entspannt und lecker.

Veganer Protein-Smoothie ohne Eiweißpulver

Dieser energiegeladene Protein-Smoothie schmeckt nicht nur unglaublich gut, er bringt auch viele wertvolle Nährstoffe mit und sättigt lange. Perfekt für einen leichten und dennoch sehr nahrhaften Start in den Tag oder als Post-Workout-Smoothie – das bleibt ganz dir überlassen.

Gib hier deine Überschrift Veganes Apfel-Beeren Crumble für kalte Tage

Dieses Rezept kannst Du sowohl als Nachtisch, als auch als Frühstück servieren. Ich esse das Apfel-Beeren-Crumble tatsächlich gerne am Wochenende morgens, wenn ich Lust auf so richtig leckeres Comfort-Food habe. Dieses Crumble gibt dir das Gefühl Kuchen zum Früchstück zu essen, ist dennoch supergesund und macht ebenfalls langanhaltend satt.

Tofu-Apfel-Sandwich für besonders Eilige

Diese Frühstücks-Brotzeit bzw. dieses Apfel-Tofu-Sandwich ist ebenfalls eines meiner allerliebsten Frühstücke. Es geht superschnell, wenn ich vergessen habe etwas vorzubereiten und manchmal habe ich einfach Lust auf etwas zum Beißen. 🙂 Falls Du noch keine Berührung mit Tofu hattest, ist eventuell der richtige Zeitpunkt, ihn endlich zu probieren. In Kombination mit Apfel ein echtes Gedicht.

NOCH MEHR für einen einfachen Start in den VEganuary

Bisher bist Du kein großer Gemüsefan, willst das aber ändern? Dann hole dir einfache Tipps & Tricks um mehr Gemüse in deinen Alltag zu integrieren! Außerdem empfehle ich dir das vegane Survial-Kit, mit dem Du auch bei Familienbesuchen oder auf Reisen leckere vegane Gerichte zaubern kannst. 

Gesundes veganes Comfort Food

Hier findest Du pflanzliche Rezepte fürs Herz. Du vermisst Dinge wie cremige Mac and Cheese oder Würstchen in Blätterteig? Kein Problem – es gibt zu so gut wie allem eine vegane Variante, die meisten davon sind schnell und einfach zubereitet. Lass dich überraschen, was alles möglich ist, wenn Du Lust am Ausprobieren hast.

Vegane Sattmacher-Salate zum Mitnehmen

Ich liebe Salat – schon immer! Ganz besonders mag ich ihn, wenn er langanhaltend satt macht, einfach vorzubereiten ist und auch noch hübsch aussieht. Benefit: Meine Kollegen sind regelmäßig neidisch, wenn meine schönen Salate im Glas im Office-Kühlschrank stehen. Nicht selten werde ich bis heute gefragt, ob ich auch Bestellungen annehme (mein Ernst!).

Dies sind meine liebsten 4 Salate im Glas: frisch, herzhaft, würzig und meist mit etwas Leckerem getoppt (eins davon ist übrigens gar kein Salat, sondern eine Asia Suppe im Glas) – einfach super lecker:

3 einfache vegane Kuchenrezepte und Desserts mit Gelinggarantie

Vegan backen ohne Ei und Butter geht nicht? Doch, das geht! Wie genau, das erfährst Du unter anderem in meinem Artikel vegan backen ohne Ei & Co. Hier teile ich drei Rezepte mit dir, die supereinfach nachzubacken sind und die garantiert gut ankommen – auch bei deiner möglicherweise (noch) skeptischen Familie. 🙂

Die beliebtesten & besten veganen Rezepte auf diesem Blog

Selbstverständlich von ich von all meinen hier geteilten Rezepten absolut überzeugt, sonst wären sie nicht hier gelandet. Dennoch gibt es einige, die besonders häufig nachgekocht werden. Hier findest Du daher die 4 beliebtesten veganen Rezepte aus dem Jahr 2022 – sicher ist das ein oder andere davon auch für deinen Einstieg in die vegane Lebensweise geeignet.

Vegane Genussmomente in deinem Veganuary

Ich wünsche dir für deinen Veganuary unglaublich viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren, beim Kochen und Kuchen an andere verschenken. Sei nicht zu streng mit dir und behalte immer den Spaß im Fokus, denn Ernährung soll Spaß machen, nur dann funktioniert diese auch nachhaltig!

Schreibe mir unbedingt in die Kommentare (oder auch gerne als Nachricht), wie es dir im Veganuary ergangen ist, was Du nachgekocht hast, was möglicherweise besonders herausfordernd war oder was Du auf diesem Blog besonders gerne lesen würdest.

Ich freue mich von dir zu hören! 

Bis dahin: Viel Spaß dabei die vegane Ernährung auszuprobieren und lass es dir schmecken!

Du suchst leckere Ersatzprodukten? Dann schau mal bei meinen folgenden Artikeln vorbei - hier findest Du die passende vegane Alternative für jede Gelegenheit:

Meine Rezepte bzw. Fotos kannst du dir gerne auch auf Pinterest abspeichern. Pinne das jeweilige Bild einfach auf eine dazu passende Pinnwand und merke dir mein Rezept so für später.

Vielleicht findest Du ja genau dieses Foto hier am passendsten:

Schreibe einen Kommentar