Vegane Kuchenrezepte & Geschenkideen zum Muttertag

Franziska aka Allgäukind

Hey, ich bin Franzi!

Mein Motto lautet: Das Leben ist zu kurz, um schlecht zu essen.

Essen muss aber nicht nur lecker sein! Eine einfache und schnelle Zubereitung sind im Alltag genauso wichtig. Genau solche Rezepte – und noch viel mehr – findest Du hier. Viel Spaß!

Herzliche Grüße, Franzi

Ich wurde bei der Fachfernschule ecodemy ausgebildet!

Newsletter

Abonnieren und keine Neuigkeiten mehr verpassen – 1x im Monat direkt in dein Postfach.

Denke daran, die eMail zu bestätigen, die Du direkt im Anschluss erhältst, denn nur dann dürfen meine News in dein Postfach flattern. 🙂

Kleine Geschenkideen zum Muttertag

Der Klassiker: Blumen!

Ich weiß, es klingt abgedroschen: Blumen zum Muttertag. Aus eigener Erfahrung kann ich jedoch sagen, dass Blumen trotzdem IMMER Entzücken bei Mama hervorrufen. Besonders, wenn ich nicht persönlich da sein kann. 

Einfach passenden Strauß aussuchen, bequem mittels Wunschdatum vorbestellen und sich freuen, wenn Mama sich meldet – ich liebs! Am allerliebsten bestelle ich Blumen (auch für alle anderen Anlässe) bei Blume2000, hier gibt es nämlich auch wunderschöne Trockenblumensträuße. 🙂

Blumenstrauß zum Muttertag

Mini-Gugl zum Muttertag

Falls Du trotz meines fabelhaften Erdbeer-Amaretto-Mini-Gugl-Rezepts keine Lust zum selber backen hast, kann ich dir das Original zum Nach Hause-bestellen empfehlen, da gibt es nämlich auch  vegane Mini-Gugl.

Wir nutzen diesen Service außerdem gerne für Freunde, die weiter weg wohnen und die wir nicht einfach so mit einem Kuchen überraschen können. Kleines Glück in Gugl-Form sozusagen! 🙂

Wem die Gugl allein zu wenig sind, kann im Shop um Grußkarten, Champagner und Co ergänzen. 

Feine Muttertags Gugl

Muttertagsgrusskarte

Ich liebe die Grußkarten von Mr. und Mrs. Panda sehr – diese hier* finde ich einfach bezaubernd. Aufmerksamkeiten mit einem Augenzwinkern gefallen mir besonders gut, diese Karte schafft für mich einfach den perfekten Twist. 

Kaufen kannst Du sie direkt bei Mr. und Mrs. Panda – dort findest Du außerdem noch viele weitere schöne Kartenmotive oder auch andere Geschenkideen oder bei Amazon!

Muttertags Grußkarte von Mr. & Mrs. Panda

Muttertags Duftkerze

Der Duft dieser hübschen Kerze ist blumig-fruchtig und warm und erinnert an eine Blumenwiese reich an Iris und Jasmin. Sie unterstützt beim Entspannen und duftet zugleich leicht erfrischend.

Die schöne Duftkerze von Happysoy wird aus Soya hergestellt und enthält keine gesundheitsbedenklichen Schadstoffe wie Petroleum, Paraffin, Palmöl, Pestizide oder Herbizide. 

Die Verpackungen kommen mit Grasetiketten und Steinpapier daher und sind somit vollkommen plastikfrei verpackt! 🙂

Duftkerze zum veganen Muttertag Muttertag

Ich recherchiere meine Beiträge mit größter Sorgfalt. Dennoch kann es passieren, dass die Links und Informationen zum Zeitpunkt deines Besuchs nicht aktuell sind – auch wenn ich mich bemühe, jeden Artikel regelmäßig zu aktualisieren. Bitte beachte, dass ich auf dieser Seite sogenannte Affiliate-Links nutze. Wenn Du über einen dieser Links bestellst, erhalte ich eine kleine Provision für meine Arbeit. Der Endpreis ändert sich dabei für dich nicht. Wo immer möglich kennzeichne ich diese Affiliate-Links mit einem Sternchen *.

Feine vegane Muttertagsgeschenke aus der Küche

Diese kleinen aber feinen veganen Geschenke aus der Küche lassen sich in hübschen Gläsern mit Schleife verschenken und halten sich – je nach Rezept – ein paar Tage bis Wochen im Vorratsschrank.

Egal ob Kekse zum Kaffee, eingelegte Radieschen oder selbstgemachte Butter: Diese selbstgemachten Geschenke für Gourmets sind immer ein Renner!

Feine vegane Rezepte zum Muttertagsbrunch

Ja, Du hast richtig gelesen: Veganes Rührei, das geht! Gerne auch als Scrambled Tofu oder Rührtofu bezeichnet ist es nicht nur unfassbar lecker, sondern auch noch äußerst gesund und eiweißreich. Was eignet sich besser für ein feines Osterbrunch mit der Familie?

Dieses Brot ist ein echter Alleskönner: Es ist vegan, glutenfrei, zuckerfrei und auch ohne Hefe! Ein leckeres Saatenbrot, das nicht nur gesund ist, sondern auch zu allem schmeckt – egal ob herzhaft oder süß.

Dieses Brot ist ein echter Alleskönner: Es ist vegan, glutenfrei, zuckerfrei und auch ohne Hefe! Ein leckeres Saatenbrot, das nicht nur gesund ist, sondern auch zu allem schmeckt – egal ob herzhaft oder süß.

Allgäuer Seelen sind bei uns im „Schwobaländle“ eine absolute Institution – die schwäbische Wurstseele ist dabei eine großartig leckere Weiterentwicklung der klassischen Seele!

Zugegeben, als Mumien passen sie vielleicht optisch nicht ganz so perfekt zu Ostern. Bei Kindern sind sie in jedem Fall ein echter Hit (und auch Erwachsene essen gerne mal 2-3 mehr davon).

Ach ja – es geht nicht viel über einen so richtig leckeren Karottenkuchen, besonders im Frühling, und gerade zur Osterzeit. Ein veganer Carrot Cake darf daher beim Brunch keinesfalls fehlen!

Auch hierbei handelt es sich um eine herzhafte Kleinigkeit, die sich prima aus der Hand futtern lässt und daher besonders für ein Osterbuffet geeignet ist. Wenn die Sonne scheint kann man damit gemütlich in den Garten spazieren. 

Diese veganen Mini Amerikaner habe ich in meinem Leben sicher schon 50x oder öfter gebacken. Ein wirklich absolut beliebtes Rezept – nicht nur bei Neffen und Nichten. 

Schneeweiße Sahne auf luftigem veganem Biskuit und als knalliger Farbtupfer die Königin aller Beeren – die Erdbeere. Alternativ lassen sich im April auch hervorrgaend Heidelbeeren oder Rhabarber verwenden. Superlecker! 

Zu deinem Osterbrunch sind diese veganen Dips einfach und schnell zubereitet. Sie schmecken prima zu Brot oder Gemüsesticks, aber auch als Sidekick zum veganen Rührei

Vegane Jakobsmuscheln kannst du natürlich auch ohne Pasta und Fenchel essen – nämlich als leckeres Highlight am Osterbuffet. Sie schmecken superlecker zu knusprigem Brötchen mit veganer Butter, zu veganen Dips oder auch auf einem kleinen frischen Salat wie der Avocado-Erdbeer-Salsa.

Zu einem feinen veganen Osterbuffet bieten sich diese zuckersüßen Erdbeer-Amaretto-Gugl hervorragend an. Sie lassen sich prima mit der Hand snacken, sind herrlich aromatisch und sowohl bei Groß als auch Klein der Renner. Und wer kann schon zu einem feinen Mini Gugl Nein sagen!

Ach was ist diese Salsa lecker, ich sags dir! Herrlich fruchtig und frisch! Sie eignen sich prima als Brotbelag, zum einfach so löffeln oder auch als Beilage zu allem Möglichen. In jedem Fall eine echte Bereicherung für jedes ausladende Frühstück, Brunch oder Buffet!